Parknatur und Architektur

Fotospaziergang in Uster vom 28.06.2019

Warm, sehr warm war es noch, als sich die Fotobegeisterten vom Stadtpark über das Industrie- und Wohnensemble Im Lot zum Zellwegerareal in Bewegung setzten.

Die Aufgabenstellung für den Abend: Auf dem Hinweg einfach nur schauen, auf dem Rückweg die Eindrücke in aller Ruhe fotografisch umsetzen und auf einen 36er-Film bannen.

Um halb zehn Uhr hatten alle den Film belichtet und genossen den Abend bei schon recht angenehmer Temperatur am Stadtparkweiher mit Gesprächen und einem kleinen Picknick.

Ich bin gespannt, was nun von der Vielfalt von Industriekultur, Architektur, Natur, Wasser und Kunst präsentiert wird.

Christof Roost